Monat: März 2017

Tagebuch eines Fliegenfischers

März 29, 2017 von Stefan

Endlich – back again nach ewiger Pause. Letztes Jahr war leider nicht so meines, ich war einfach viel zu wenig fischen obwohl mich meine Leidenschaft für die Fliegenfischerei keinesfalls verlassen hat. Dieses Jahr soll es hoffentlich anders werden. Und ich hatte letztes Wochenende schonmal einen grandiosen Start in die neue Saison. Materialmäßig gut gerüstet checkte ich bereits vor ein paar Wochen mögliche Ziele für einen oder zwei Tage am Wasser. Nicht zu weit weg sollte es sein, maximal 150km von Mainz entfernt, kein Miniflüsschen sondern schon was wo man auch mal einen ordentlichen Wurf machen kann ohne sich gleich in sämtlichen Baumkronen zu verfangen und natürlich ein schon im März freigegebenes Gewässer.

zum vollständigen Beitrag